5/365

Dieser Post kommt einen Tag zu spät, deshalb heute kein Foto.

Der Tag fing insofern gut an, weil, als ich meine Augen geöffnet habe, lag ER auf einmal neben mir. Hat er sich heimlich in mein Haus geschlichen und sich dann neben mich gelegt, der kleine Lümmel. Jedenfalls habe das mit ihm nicht beendet. Ich kann es einfach nicht. Er ist zu perfekt für mich. Herzmensch hat sein Handy im Kino (wir sahen uns den Hobbit an. Unglaublich genialer Film.) verloren, waren also am nächsten Tag wieder im Kino, doch es wurde nicht gefunden.

Herzmensch und ich haben uns etwas zu essen geholt, haben es auf meinem Bett verspeist, und sind danach Arm in Arm für ein paar Minuten eingschlafen. Er hatte nämlich einen Termin mit seinen Freunden. Nachdem er gesehen hat, wie enttäuscht ich war, als er meinte, er würde heute bei sich schlafen, stand er um Mitternacht vor meiner Tür.

Wir haben uns in mein Bett gekuschelt und ich konnte mir keinen anderen Mann vorstellen. Er ist das Schönste was mir je passieren konnte.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s