Monatsarchiv: Januar 2013

13/365

Heute nur im Bett gelegen und „Was Mädchen wollen“ geschaut. Ich liebe mein Bett. Jetzt telefoniere ich noch mit P und schlafe dabei ein. Machts gut. Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

In der Nacht von Tag 12 auf Tag 13

All in all war es ein sehr netter Abend. Zwar saßen wir 5 Stunden in der Kälte, aber irgendwann war uns das auch egal. Wir spielten Wahrheit oder Pflicht, unterhielten uns und lachten. Da Alkohol relativ schnell runterkühlt spürte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

12/365

Werde heute Abend nicht mehr dazu kommen etwas zu schreiben, deswegen jetzt. Ich lag den ganzen Tag im Bett, habe geweint und dann beschlossen, dass es das nicht gewesen sein kann. Nun werde ich gleich in die Stadt fahren, mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

11/365

  Gestern war der Tag eigentlich ganz gut. Ich musste nicht arbeiten, hatte nur Schule und nach der vierten Stunde schon frei. Danach war ich mit meiner Liebsten bei Vapiano. Ich hatte DAS. War sehr, sehr lecker. Später bin ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Tag 9 UND 10 von 365.

ALSO LEUTE. Jeden Tag zu bloggen ist echt anstrengend und eigentlich kaum mit mir vereinbar. Wenn ich abends arbeiten war und erst um halb 10 zuhause bin, schaffe ich es überhaupt nicht mehr, noch an den Laptop zu gehen. Also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

8/365

Schule war anstrengend und traurig zugleich. Ich schreibe im Moment nur schlechte Noten & das möchte ich nicht. Ich nehme mir für nach den Zeugnissen vor, mehr für die Schule zu machen, damit ich nicht wiederholen muss. Nach der Schule … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

7/365

 Schule, Arbeit, Bett. Telefoniere gerade mit K., er muntert mich auf. Das tut so gut, ich mag ihn. Mag ihn zu sehr?

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen